Termine

Sep
24
Do
Susanne Plahl & The Lightning Rod @ Weinbar Gemischter Satz
Sep 24 um 19:30
Pete Art & The Rock´n´Roll Junkies @ Metropol
Sep 24 um 20:00
Velvet Pulse @ Louisiana Blues Pub
Sep 24 um 20:00
Austrian Blues All Stars @ Local
Sep 24 um 20:30
Austrian Blues All Stars @ Local

Hannes Kasehs – g, voc
ist ein Musiker, der besonders mit seiner weichen Stimme und den sehr versierten Gitarrenlicks im Blues alle Generationen anspricht. Seine mittwöchentlichen Sessions im Louisiana Blues Pub sind zur Wiener Blues Tradition geworden – besonders der Louisiana “Schnulzen“ Blues kommt dabei nicht zu kurz.
Gerry Lülik – hca
gilt wohl als DER führende Blues Harp Spieler Österreichs und hat schon den Respekt so mancher internationaler Künstler erworben. Sein dynamischer Stil ist virtuos, packend und einfühlsam zugleich. Kaum ein anderer lässt uns so tief in die Welt von Little Walter und Sonny Boy Williamson eintauchen. Gerry Lülik ist zu 100 % Blues, ohne Wenn und Aber. Er unterstreicht seine Erscheinung durch sein spezielles Outfit, wir dürfen gespannt sein.
Dani Gugolz – b
ist unser Schweizer Aushängeschild in Sachen Blues. Im Jahr 1983 reiste Dani zum ersten Mal nach Chicago und spielte dort mit Bluesmusikern wie Eddie C. Campbell, Jimmy Walker, Big Smokey Smothers und vielen anderen. Sein instrumentales Spektrum erweiterte Dani Gugolz in Richtung Rhythmusgruppe und war gemeinsam mit Peter Müller jahrelang festes Mitglied der Wiener Mojo Bluesband. Er wirkte bei zahlreichen CD-Einspielungen mit und bestritt unzählige internationale Tourneen. Vor allem die Zusammenarbeit mit Künstlern wie Axel Zwingenberger, Jay McShann und Champion Jack Dupree machten ihn zu einem der kompetentesten Kontrabassisten in der Blues- und Boogie-Szene.
Peter Müller – d
gehört zu den profiliertesten Schlagzeugern Europas im Bereich Blues, Rhythm & Blues, Boogie Woogie und Swing. Technische Perfektion ist ihm Voraussetzung für dynamischen Drive und Groove, seine Mitmusiker verlassen sich blind auf seinen Rhythmus. Mit raffinierten, oft überraschenden Schlagkombinationen begeistert Peter Müller sein Publikum – und nicht selten auch seine Bandkollegen.
Sein eigenes Plattenlabel STYX gründete er 1999. Bis heute hinterlässt er bei mehr als 90 Produktionen seinen rhythmischen Stempel, das sind mehr als 700 Songs!
Infos auch unter:
www.styxrecords.com
www.hanneskasehs.eu

ERIK TRAUNER SOLO Michela Rabitsch & Robert Pawlik Quartet @ Tunnel
Sep 24 um 20:30
Raphael Wressnig & The Soul Gift Band supp.: the Good, Bad & Ugly @ VBS 2020 @ Reigen
Sep 24 um 20:30
Raphael Wressnig & The Soul Gift Band supp.: the Good, Bad & Ugly @ VBS 2020 @ Reigen

Dass Raphael Wressnig seine Platten unter anderem in New Orleans aufnimmt, verwundert nicht, gilt die Stadt doch als musikalischer Schmelztigtel par execellence. Jede Schattierung der American Roots Music findet sich hier in höchster Güte. Sich im weiten Klangkosmos von Blues, Jazz, Soul, R&B, Funk und Gospel bewegend, erscheint es einleuchtend, dass der Österreicher sich in einem Umfeld, welchem Kategorisierungen und Schubladen mangeln, besonders wohl fühlt. „Für die Blueser zu vielschichtig bzw. zum Teil zu jazzig, für Jazz-Fans zum Teil zu „bluesig“ ….. für Orgel-Fans zu rau oder druckvoll“, brachte er die Problematik seiner Vielseitigkeit einmal selbst auf den berühmten Punkt. Letztlich gehe es doch im Grunde um positive Vibes, um Spannung, Energie und Liebe, fügte er treffend hinzu und gibt konsequenterweise immer wieder auch den Blues.
Sein exzellenter, zielstrebig erarbeiteter Ruf im Herkunftsland des Zwölftakters, den USA, gereicht da nicht gerade zum Nachteil. Wressnig packt die Dinge aber auch abseits der Bühne an und verfügt über ein mittlerweile beeindruckendes, weltweites musikalisches Netzwerk. Auch darin zeigt sich seine Kreativität, die schließlich alle begeistert, die an genreübergreifender, emotional virtuoser Musik ihre Freude finden.

Besetzung:
Raphael Wressnig – Hammond B-3 organ, vocals
Enrico Crivellaro – guitars
Sabine Stieger – lead vocals
Andreas See – saxes
Horst-Michael Schaffer – trumpet, vocals
Hans-Jürgen Bart – drums

Sep
25
Fr
Erik Trauner solo @ 17Ten
Sep 25 um 19:00
Lilly Kern & Herby Dunkel @ Louisiana Blues Pub
Sep 25 um 20:00
Lilly Kern & Herby Dunkel @ Louisiana Blues Pub

Foto (c) Joe Vigerl

Bluestooth @ Local
Sep 25 um 20:30

Bluestooth

Vienna Blues Agents @VBS 2020 @ Reigen
Sep 25 um 20:30
Vienna Blues Agents @VBS 2020 @ Reigen

Eine kleine „Weltpremiere“ beim ViennaBluesSpring extended: der erste Auftritt der VIENNA BLUES AGENTS! Vier Urgesteine der heimischen Musikszene mit Mega-Erfahrung in Sachen Blues haben sich zu diesem Projekt zusammengefunden.
Gespielt werden eigene Kompositionen, Klassiker und viel Unbekanntes. Songs zum Sitztanzen und Kopfnicken, Songs zum Heulen und Grinsen, zum Trinken und Lässig Sein, Songs zum Entdecken.

Frontman ist Sänger & (Lee Oscar) Blues-Harps-Spieler Jürgen E. Rottensteiner, Exil- Steirer mit mehr als 30 Jahren Erfahrung als Musiker und Musikmanager. Die Gitarre zum Weinen, zum Rocken und Swingen bringt Gitarrist & Sänger Andy Abraham. Werner Karal leiht der Band nicht nur seine Stimme, sondern spielt den Bass mit viel Gefühl, Intensität und Groove (!). Robert Baumgartner trägt die Band mit Drums & Sticks, mit Übersicht und auch mit geschlossenen Augen durch die Songs.

Was alle außer der Liebe zum Blues eint: Ihre unendlich lange Erfahrung in Bands von Sigi Maron, Alkbottle, Alf Poier, EAV, Ostbahn Kurti, Bluatschink bis Beckermeister, um nur ein paar zu nennen.