R & B Caravan feat. Tommie Harris

Die Präsentation der neuen CD „Alabama Hambone“ in Wien!
(Styx CD 1093)

R&B CARAVAN, die Band und echte Musiker-Interessengemeinschaft in Sachen Blues, R&B und Swing – verbindet den Rhythm & Blues der 50er Jahre mit dem klassischen Stil des Swing der 40er Jahre – zum typisch mitreißenden (Tanz-) Beat.

Dani Gugolz und Peter Müller, eine der führenden Rhythmusgruppen des Genres, legen dafür das stilechte Fundament. Die Liste der begleiteten Stars ist lang … und das seit 27 Jahren!
Am Klavier sitzt seit nunmehr 10 Jahren der aus Bayern stammende Pianist Andreas Sobczyk. Neben den Altmeistern des Harlem Stride Pianos James P. Johnson und Fats Waller ist sein Sound hauptsächlich inspiriert vom Stil früher Kansas City Pianisten wie Jay McShann oder Count Basie.
Der Saxophonist Tom Müller hat sich seit nun geraumer Zeit in der Blues und R&B Szene einen wunderbaren Namen erspielt. Seit Beginn seiner Zusammenarbeit mit der britischen Bluessängerin Dana Gillespie 2007 folgten Engagements und CD Produktionen mit den einflussreichsten Blues und R&B Acts in Österreich und Deutschland.
Der in Alabama (USA) geborene Tommie Harris zählt zu den letzten noch lebenden Zeitgenossen der Entwicklung des Blues und R&B. In den 60er Jahren auf Rat Yusuf Lateefs nach Europa emigriert, spielte und sang Tommie mit allen Größen des Blues, sowohl als Bandleader, als auch Begleiter. Seine unaufdringliche Art, im Gefüge einer Band aufzutreten und trotzdem Frontmann zu sein ist einmalig!

Alle Bandmitglieder leben und verkörpern diese Musik, blicken auf einen erfahrungsreichen Werdegang von mehr als 20 Jahren zurück und tragen zur musikalischen und inhaltlichen Gemeinschaft bei – für den typischen COMBO SOUND der Rhythm & Blues Bands der 50er Jahre.

R & B Caravan feat. Tommie Harris