Natascha & The Bluescrackers “Power On !”

In der an weiblichen Stimmen nicht unbedingt dicht besiedelten Österreichischen Blueslandschaft ist sie sicher ein Highlight: Natascha Flamisch
Mit Ihren Bluescrackers hat sie nun ein neues Album aufgenommen “Power On !“(Styx Records)
Und eines kann man von Anfang an klarstellen: Der Name der CD entspricht dem dargebotenen voll und ganz! Auf fünfzehn Nummern wird gebluest, geswingt, gejazzt und gerockt was das Zeug hält.
Nataschas Stimme, Ihr Ausdruck und die Interpretation der jeweiligen Vorlage lassen erahnen was sich bei einem Konzert der Bluescrackers so alles abspielt. Abgesehen von Ihrem Gesang, der ein wenig an Vorbilder wie Kathie Webster, Aretha Franklin, Etta James oder Koko Taylor erinnert, verfügt sie auch über eine gewaltige Bühnenpräsenz die ein jedes Konzert zu einem Erlebnis werden läßt. An dieser Stelle also ein Aufruf an Alle: Besorgt Euch die CD gleich beim nächsten Gig von “Natie” und Ihren Mannen!

Zu Beginn erschien mir die CD ein wenig hektisch, doch dieser Eindruck hat sich bald verflüchtigt. Wahrscheinlich waren die Musiker schon ein wenig “überstandig”, so elanvoll wie sie hier ans Werk gingen.
Und die aufgenommenen Nummern können sich hören lassen
Von der gefühlvoll angejazzten Ballade (It´s Mighty Hard) über Midemponummern wie dem “Ramble Boogie“” bei dem vor allem Arthur Fandl am Piano und Martin Sedlinger an der Harp brillieren.
Aber auch die anderen Musiker der Bluescrackers sollte man unbedingt extra erwähnen. Sigi Flamisch, der so genannte “Lieblingsonkel“”  an der Gitarre (hört mal beim “Ststesborough Blues“” rein, und ihr wisst wovon ich rede!!), Wolfgang Frosch am Bass, den man wohl nicht mehr extra vorstellen muss und dem jüngstem Bandzugang Tom Hirschler am Schlagzeug – Alle Meister ihres Fachs

Weitere Brenner sind wohl “I Belive I´m In Love Witu You“, im Original von den T-Birds. Auch ein Boogie wie “I Know Thats Right” überzeugt mit dem Cracker-eigenem Drive
Und mit “Your Good Thing” findet sich ein wunderbarer Ausklang für eine ebensolche CD.

Clever